Suche
Suche Menü

Alina – Kennenlernshooting

Der Schlossgespenster-Workshop mit dem Thema Posing rückte immer näher und ein paar Models wollte ich vorher noch persönlich kennen lernen. Alina war dabei ein ganz besonderer Fall und war so froh, dass sie nun doch dabei sein konnte smile

Alina hatte sich auf die Ausschreibung beworben und wurde von Marieke und mir auch ausgewählt. Also alles gut?

Leider nein. Zum Glück noch sehr zeitig fiel ihr auf, dass sie Konzertkarten hatte für das Workshop-Wochenende. Sie musste absagen aber sie hatte eine gute Freundin die auch gerne modeln wollte – So kam Jara mit an Bord.

Eine ganze Weile später, wir hatten eigentlich schon genug Models zusammen, sah ich bei Facebook, dass sie Karten verkaufte – sollte das etwa… ach was, einfach mal fragen. Tatsächlich! Sie ging gar nicht davon aus, dass wir noch jemanden nehmen würden aber ja, sie würde sich freuen dabei zu sein smile

Große Freude, alles klar gemacht, gemeinsamen Termin mit anderen Models zum Kennenlernen gemacht – dann kam das Wetter. Eben noch 15°C, am nächsten Tag über 35°C, dann wieder unter 20°C – nicht nur mir machte das zu schaffen, auch Alina hatte Migräne am Kennenlern-Samstag.

Sie kam dennoch zum Treffen – großes Dankeschön dafür – und obwohl ich sie nach der Besprechung wieder nach Hause zum Ausruhen schicken wollte, mochte sie nun doch noch vor die Kamera kommen, Frischluft kann manchmal die beste Medizin sein. Das Wetter war toll und der botanische Garten traumhaft.

Danke Alina – Ich freue mich riesig auf den Workshop smile

Newsletter

Melde Dich für meinen Foto-Newsletter an und bleibe zukünftig auf dem Laufenden. Ich halte mich mit dem Versand zurück und versende voraussichtlich einmal pro Monat die aktuellen Beiträge und interessante Links oder Angebote exklusiv für Abonnenten.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.